Investition

25.03.2013 | 2013 |

Bereits im 1. Quartal wurden über 100.000,- Euro in den Betrieb investiert. Damit haben wir im 2. Jahr unseres Bestehens in allen 6 Abteilungen mit neuen Maschinen und Anlagen den Investitionsstau der vergangenen 20 Jahre fokussiert abgebaut, erfüllen weitere Auflagen der Berufsgenossenschaft, wird ökologische Nachhaltigkeit befolgt und effizient weitere Energieeinsparungen umgesetzt.

Letztlich können wir so im Dienst unserer Kunden neue Möglichkeiten der Holzbearbeitung und –dekoration anbieten und anspruchsvolle Premiumverpackungen qualitativ hochwertig produzieren. Dass im Februar mit unserem bereits 3. „newsbrett“ so auch eine neue Bedruckungsvariante an mehr als 120 Kunden geschickt wurde, sei nicht nur am Rande erwähnt.