Ausbildung

25.03.2013 | 2012 |

An unserer Eingangstür prangt unübersehbar der Button „IHK-zertifizierter Ausbildungsbetrieb“, nun stand die erste Zwischenprüfung für unsere Lehrlinge an: Auf Ihrem Weg zum Holzmechaniker/in waren Christoph Sticker, Xenia Stuertz und Stefan Fischer aufgefordert, in 4:30h eigenständig einen Garderobenschrank zu bauen.... Ausbildungsleiter Max Gegenfurtner ließ sich auch nicht beirren, stand zwar mit Ratschlägen jederzeit zur Seite, drückte aber nach Ablauf der Prüfungszeit unerbittlich auf die Uhr! Wir sind der Meinung: DAS kann sich schon sehen lassen ... und die nächsten Holz-Artikel auf dem weiteren Ausbildungsweg werden folgen!

Eine Überraschung war der Besuch vielleicht „künftiger Lehrlinge“: Die Mädchen und Jungen der Klasse 7c der Siegfried-von-Vegesack-Realschule Regen waren sehr interessiert (und diszipliniert!) und absolvierten mehr als einen „Pflichtbesuch“ im Rahmen eines Projekttages. Im Showroom, bei der Betriebsführung, beim persönlichen Holzherz'l stanzen, ... wir waren erstaunt und positiv von unseren Schülern überrascht, wie viele konkrete und detaillierte Fragen an einem Freitagmittag bei schönstem Wetter über die geplante Zeit hinaus gestellt wurden ...