138. Pichelsteiner Volksfest

25.07.2012 | 2012 |

Mit dem „138. Pichelsteiner Volksfest“ geht man auch in Niederbayern in die „5. Jahreszeit“. Für sechs Tage wird Regen mit dem berühmten Eintopf zum Mittelpunkt der Region. Zum größten Volksfest des Bayerischen Waldes hatte auch die Holzmanufaktur Max Liebich GmbH zum ersten Mal mit einem eigenen Stammtisch in der Pichelsteiner Festhalle MitarbeiterInnen, Freunde und Geschäftspartner des Unternehmens eingeladen. Darüber hinaus kam im neuen Biergarten des „Brauerei-Gasthof Falter“ unsere gebrandete Biergarnitur zum Einsatz, übrigens der immer als erstes besetzte Tisch am Ufer des „Schwarzen Regen“, wie uns Inhaber Kai Weghofer stolz berichten konnte. Und auch auf dem Fest wurden immer wieder die Accessoires unseres Betriebs gesichtet: Anstecker und Halsketten aus Holz, mit dem unverwechselbaren „I mog Di“ bedruckt.